Fachhochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
 
 
  Deutsch >> 
English >> 

8. Mai 2012

<< zurück zur Übersicht

Zwei mal Bronze auf der AES Convention 2012 in Budapest

Während der diesjährigen Student Recording Competition der Audio Engineering Society (AES) vom 26. bis 29. April in Budapest wurden die Produktionen der IMM-Studenten Jochen Dannwolf und Christian Sander ( www.synse.net) vom Fachbereich Medien jeweils mit Bronze ausgezeichnet. Sie setzten sich damit gegen Produktionen von Toningenieur- und Tonmeisterstudenten aus ganz Europa durch.
Jochen Dannwolf präsentierte in der Kategorie "Traditional Studio Recording"
das Werk "Canarios" für vier Gitarren des "Machado Quartett".
Christian Sander führte die Musik und das Sound Design eines bestehenden Werbespots in der Kategorie "Sound for Visual Media" vor, welche er innerhalb des künstlerischen Wahlpflichtfaches "Werbemusik" komponierte und produzierte.
Die Arbeiten entstanden unter Betreuung von Prof. Dr. Dieter Leckschat, Professor für Tonstudiotechnik. Dafür kam unter anderem die Tonregie 2 (http://musikundmedien.net/studium/studios/tonregie2/) des IMM und das große Tonstudio (http://medien.fh-duesseldorf.de/labore/uebersicht.aspx) der FH D zum Einsatz.


Die Studenten Jochen Dannwolf und Christian Sander gewannen Bronze für ihre herausragenden Arbeiten. Foto: privat

FH Düsseldorf
17.04.2014 - 10:36

Suche >>
Impressum >>

Anmelden >>